Die wahren Motive der KPCh hinter der Verleumdung und Verachtung der Kirche des Allmächtigen Gottes

Zheng Weiguo (Minister der Zentralabteilung Vereinigte Arbeitsfront):

Wir müssen über euren Glauben an Gott sprechen. Wisst ihr genau von wem,die Kirche des Allmächtigen Gottes denn gegründet wurde? Ich arbeite seit 25 Jahren für die Einheitsfront und hab' Jahrzehnte Religionen studiert. Ich sage dass ich viele Arten von Religionen ganz gut verstehe. Über zwei Jahrzehnte lang haben wir die Kirche des Allmächtigen Gottes studiert. Laut den Propagandamaterialien der Regierung wurde die Kirche des Allmächtigen Gottes von Zhao im Nordosten Chinas gegründet. Dieser Mann ist der Hohepriester der Kirche des Allmächtigen Gottes. Er leitet sie. Die KirchenMitglieder des Allmächtigen Gottes sagen das er vom Heiligen Geist benutzt wird. Sie hören oft die Predigt dieser Person, die vom Heiligen Geist benutzt wird Und sie gehorchen ihm bei der Verwaltungsarbeit der Kirche. Obwohl ihr Gläubige des Allmächtigen Gottes das Wort des Allmächtigen Gottes lest, im Namen des Allmächtigen Gottes betet, „Das Wort erscheint im Fleisch“, das vom Allmächtigen Gott ausgedrückt wurde, als Lehre anseht und euch über das Wort des Allmächtigen Gottes in eurer Gemeinde austauscht, ist dieser Mensch der, der das Sagen in der Kirche des Allmächtigen Gottes hat. Wir sind also sicher, dass dieser Mensch die Kirche des Allmächtigen Gottes geründet hat Die Partei und die religiöse Gemeinschaft bezeichnen die Kirche des Allmächtigen Gottes als Verband von Menschen. Ich denke, das ist wahr. Versteht ihr das?

Zheng Yi (Christ):

Papa, die Partei hat die Kirche des Allmächtigen Gottes seit mehr als 20 Jahren studiert; Und das soll das Ergebnis einer solchen Studie sein? Sag mir mal, wer war es, der das Christentum und den Katholizismus gegründet hat? Waren etwa Paulus oder Petrus die Gründer? Wer hat das Judentum gegründet? Ist es vielleicht Moses gewesen? Ist das nicht absurd? Papa, ihr Atheisten habt nie die Existenz Gottes anerkannt, von Gottes Fleischwerdung ganz zu schweigen. Egal, wieviel Wahrheit der fleischgewordene Christus zum Ausdruck gebracht hat, wieviele Werke er vollbracht und wie viel Erlösung Er der Menschheit gebracht hat, seid ihr nicht alle bestrebt, Ihn zu verleugnen, zu vertuschen und zu verdammen? Papa, glaubst du, dass das Christentum und der Katholizismus vom Menschen gegründet wurden und es sich dabei faktisch um Verbände des Menschen handelt? Das ist wirklich deine größte Absurdität. Wäre der Herr Jesus nicht zum Wirken erschienen hätte, es keine Gläubigen oder Nachfolger des Herrn gegeben, und erst recht nicht des Christentums. Ist das nicht Tatsache? Wie hätten die Apostel nur durch ihre Begabung eine Kirche gründen können? Papa, siehst du anhand der Führungsposition und des Hirten-Status von Petrus, Johannes und anderer Apostel, dass sie das Christentum gründeten und es daher eine Organisation des Menschen ist? Papa, die Kirche des Allmächtigen Gottes wurde nur durch das Erscheinen und das Werk des Allmächtigen Gottes geboren. Weil die Menschen Gottes Stimme durch die des Allmächtigen Gottes zum Ausdruck gebrachte Wahrheit hörten, kehrten sie vor Gott zurück und einten sich in der Kirche. Als der Allmächtige Gott erschien und wirkte wurde Er Zeuge des vom Heiligen Geist benutzten Menschen, der der Führer der Kirche des Allmächtigen Gottes ist. Wie Moses im Zeitalter des Gesetzes und die Apostel im Zeitalter der Gnade, ist er der von Gott benutzte Mann, der seine Pflicht erfüllt, das auserwählte Volk Gottes tränkt, er ist der Mann, der es hütet und führt. Papa, deine KPCH leugnet Gottes Werk und die Wahrheiten, die Gott ausgedrückt hat und sie leugnet dass der Eine, an den das auserwählte Volk Gottes glaubt, der fleischgewordene Gott ist. Gibt es da keinen Hintergedanken? Wäre der Allmächtige Gott nicht erschienen wäre die Kirche des Allmächtigen Gottes nicht entstanden und es würde sie nicht geben. Dies ist eine klare Tatsache. Die KPCh weiß, dass die Christen der Kirche des Allmächtigen Gottes im Namen des Allmächtigen Gottes beten. In Versammlungen lesen und besprechen sie das Wort des Allmächtigen Gottes. Warum verbreitet die KPCh ständig solche Lügen? Der, an den das auserwählte Volk der Kirche des Allmächtigen Gottes glaubt, ist Allmächtiger Gott. Sein auserwähltes Volk folgt dem, der vom Heiligen Geist gemäß dem Wort Gottes gebraucht wird. Das ist ein Fakt.

Zheng Rui (Christin):

Papa, ich lese dir zwei Passagen des Wortes des Allmächtigen Gottes vor. Der Allmächtige Gott sagt: „Das Werk, das von dem getan wird, der von Gott verwendet wird, ist dazu da, um mit dem Werk Christi oder dem des Heiligen Geistes zusammenzuwirken. Dieser Mensch wird von Gott unter den Menschen erhoben. Er wird alle Auserwählten Gottes führen und er wird auch von Gott erhoben, um die Arbeit der menschlichen Kooperation zu tun. … Der der von Gott verwendet wird, ist jemand, der von Gott vorbereitet worden ist und der ein gewisses Kaliber besitzt und Menschlichkeit hat. Er ist vom Heiligen Geist vorbereitet und vervollkommnet worden, und wird ganz durch den Heiligen Geist geführt. Wenn es um seine Arbeit geht, wird er vom Heiligen Geist gelenkt und befehligt – folglich gibt es keine Abweichung auf dem Weg, die Auserwählten Gottes zu leiten, denn Gott übernimmt die Verantwortung für Sein eigenes Werk, und Gott führt Sein eigenes Werk zu jeder Zeit aus.“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“ Papa, in „Die zehn Verordnungen, die vom auserwählten Volk im Zeitalter des Königreichs befolgt werden müssen,“ steht in der siebten Verordnung: „Bei der Arbeit und den Angelegenheiten der Kirche sollst du, abgesehen davon Gott zu gehorchen, bei allem, was du tust, den Anweisungen des Mannes folgen, der vom Heiligen Geist genutzt wird. Der kleinste Verstoß ist inakzeptabel. Du musst vollkommen sein in deiner Befolgung und darfst nichts analysieren; richtiges oder falsches, hat nichts mit dir zu tun. Du musst dich mit absoluter Gehorsamkeit beschäftigen.“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zheng Rui:

Papa, das auserwählte Volk nimmt die Führung des Menschen an, der vom Heiligen Geist benutzt wird. So führt es Gottes Wort aus und gehorcht Ihm. Als die Partei die Kirche des Allmächtigen Gottes studierte, warum nahm sie sich nicht die Zeit, Gottes Wort zu lesen? Warum hat sie nicht die zehn Verwaltungsverordnungen Gottes gesehen? Warum habt ihr keinen von Gottes auserwähltem Volk der Kirche des Allmächtigen gesucht und ihm erlaubt, euch die Wahrheit mitzuteilen? Ihr habt diese Kirche nur von außen studiert, ohne das Wort des Allmächtigen Gottes zu lesen und Sein Werk zu verstehen; wie konntet ihr die Kirche des Allmächtigen Gottes da verstehen?

Zheng Yi:

Papa, warum sagt die Regierung, dass die Kirche des Allmächtigen Gottes ein Verband von Menschen ist? Warum sagt sie kein Wort über den fleischgewordenen Gott? Warum erwähnt sie kein Wort über das Buch „Das Wort erscheint im Fleisch“? Wovor sie am meisten Angst hat ist die vom Allmächtigen Gott ausgedrückte Wahrheit, denn die Partei weiß sehr gut, dass alle Gläubigen des Allmächtigen Gottes den Allmächtigen Gott empfangen haben, nachdem sie „Das Wort erscheint im Fleisch“ gelesen haben. Also lenkt die Partei die Menschen ab, und sagt dass die Kirche des Allmächtigen Gottes ein von einem Menschen erschaffener Verbund ist, um das Erscheinen und Wirken des Allmächtigen Gottes, Christus der letzten Tage, bewusst zu verbergen, damit die Leute gezielt auf diese Person achten. Die KPCh tut alles, um die Menschen daran zu hindern, an Gott zu glauben. Dies ist ihr wahres Ziel. Die KPCh verzerrt Fakten und sagt dass die Kirche, in der Gott zum Wirken erscheint, eine Organisation des Menschen ist. Dies ist ihr Vorwand um Gottes Kirche zu unterdrücken und zu verfolgen. Die KPCh ist so gerissen und bösartig! Papa, habe ich nicht die Wahrheit gesagt? Zwischen ihnen, musst du unterscheiden. Du darfst den Gerüchten der Partei nicht glauben!

aus dem Drehbuch von „ROTE UMERZIEHUNG ZUHAUSE“

Verwandter Inhalt