Debatte: Was ist eine Sekte in Wirklichkeit?

Rollenbesetzung:

Zheng Yi:Ein chinesischer Christ. Während seiner Arbeit in Amerika untersuchte er die Kirche des Allmächtigen Gottes Online und akzeptierte das Werk des Allmächtigen Gottes in den letzten Tagen. Drei Jahre später kehrte er zurück nach China und übermittelte seiner Schwester Zheng Rui das Evangelium des Königreichs des Allmächtigen Gottes.

Zheng Weiguo:Zheng Yis Vater, ein Minister der Zentralabteilung Vereinigte Arbeitsfront in einer Stadt in China. Er praktizierte zuhause eine rote Umerziehung seiner Kinder. Er lehnte es strikt ab, dass sie an den Allmächtigen Gott glaubten und versuchte, das zu unterbinden.

Manuskript:

Zheng Weiguo (Minister der Zentralabteilung Vereinigte Arbeitsfront):

Xiaoyi Xiaorui es scheint, dass ihr die Politik Chinas immer noch nicht versteht. Ihr kennt die Bestimmung für Glaubensfreiheit in der Verfassung, glaubt ihr jetzt, das ihr die Partei versteht? Ich arbeite seit Jahren bei der Einheitsfront. Ich habe es bereits gesehen. Was die KPCh am meisten hasst sind Gott und Sein Werk. Die Partei hat das Christentum lange als Sekte verurteilt, und die Bibel als Sektenbuch, von dem viele Kopien verbrannt worden sind. Die Partei ist entschlossen alle Hauskirchen zu verbieten. Als ihr früher an Jesus geglaubt habt, war ich dagegen. Und jetzt glaubt ihr an den Allmächtigen Gott – das werde ich absolut nicht dulden! Wisst ihr, worum es beim Allmächtige Gott geht? Sie bezeugen, dass der Allmächtige Gott der Herr Jesus ist, der zum Wirken erscheint, die Erscheinung Christi, des Erlösers, in den letzten Tagen, der sogar das Buch „Das Wort erscheint im Fleisch“ mit mehr als einer Million Worten ausdrückt. Breitet es sich aus, wäre die Konsequenz schrecklich! „Wie kann die Partei nicht davor haltmachen, diese Christen zu unterdrücken?” Wisst ihr das? Die Partei bezeichnet jene, die an den Östlichen Blitz glauben, als Staats-Verbrecher. Dem Ergreiffen folgen harte Strafen. Selbst Freilassungen durch Hintertüren bezahlt keiner. Das ist wahrlich kein Witz! Habt ihr das gehört? In aller Ehrlichkeit: Um die Kirche des Allmächtigen Gottes in dieser Zeit zu tilgen hat die Regierung zahlreiche geheime Dokumente verteilt und den Östlichen Blitz unterdrückt und ist hart gegen ihn vorgegangen. Wir hielten Versammlungen ab um zu verstehen, wie man den Östlichen Blitz verbannen kann. Was den Östlichen Blitz angeht, ist die Haltung der Regierung klar, das heißt: „Die Truppen bleiben stationiert, bis die Verbannung abgeschlossen ist.“ Deshalb verbiete ich euch, an den Allmächtigen Gott zu glauben. Habt ihr gehört?

Zheng Yi (Christ):Papa, wenn du weißt, dass der Östliche Blitz die Wiederkunft des Herrn Jesus und Gott Sein Werk in den letzten Tagen bezeugt, um die Wahrheit zu predigen, die der Erretter für die Erlösung der Menschheit zum Ausdruck bringt, dann weißt du sicher auch, wie schrecklich es von der Regierung ist, den Östlichen Blitz auf diese Art zu unterdrücken und zu verurteilen. Es ist eine Sünde, Gott zu widerstreben und gegen ihn zu handeln. Nach der Untersuchung verstand ich, dass der Östliche Blitz die Prophezeiung des Herrn Jesus erfüllt hat: „Denn gleichwie ein Blitz ausgeht vom Aufgang und scheint bis zum Niedergang, also wird auch sein die Zukunft des Menschensohnes“ (Matthäus 24,27). Was der Östliche Blitz bezeugt, ist das Erscheinen und Wirken des Menschensohnes. Papa, Mama, ihr habt das vom Allmächtigen Gott ausgedrückte Wort nicht gelesen, ihr wißt dann nicht, worum es beim Östlichen Blitz geht. Will man den Östlichen Blitz verstehen, muss man das Wort des Allmächtigen Gottes lesen um zu sehen, ob es die Wahrheit ist: Die Verkündung von Gottes Geist, der zur Menschheit spricht, und Gottes Erscheinung und Werk in den letzten Tagen. Es ist wichtig, diese Dinge zu studieren. Die KPCh hat einen überwältigenden Volkskrieg gegen den Östlichen Blitz in Bewegung gesetzt. Der Östliche Blitz ist nur die Kirche Christi in den letzten Tagen. Er ist weder ein Land noch eine Bevölkerungsgruppe. Muss die KPCh diesen Volkskrieg gegen den Östlichen Blitz tatsächlich führen? Die KPCh hat sogar erklärt: „Die Truppen werden nicht zurückgezogen, bevor die Verbannung abgeschlossen ist.“ Die Feindschaft der Partei gegen Gott muss von Gott unwiederbringlich verlucht und bestraft werden!

Debatte: Was ist eine Sekte in Wirklichkeit?

Zheng Rui (Christin):Papa, mein Bruder hat Recht. Wenn man sich an Gottes Erscheinen und Werk in der Geschichte erinnert sieht man dass diejenigen, die Gott widerstrebten, von Gott verflucht und zerstört wurden. Vor 3000 Jahren, wurde der Pharao Ägyptens mit dem Tod bestraft, weil er sich Gott wiedersetzt hatte. Nachdem der Herr Jesus erschienen war, wurde das Römische Reich durch Gott zerstört, weil es Ihm widerstrebte und Sein auserwähltes Volk verfolgte. Die Partei wird durch die Katastrophe zerstört die Gott verhängt, weil sie Christus in den letzten Tagen widersteht. Vater, du hast Religion studiert, du bist dir dieser Dinge doch bewusst? Vater, was hältst du vom Widerstand der Partei gegenüber dem Allmächtigen Gott?

Zheng Weiguo:

Wir haben von Anfang an gesehen, dass der Östliche Blitz, keine gewöhnliche Glaubensrichtung ist.Sie haben die Wiederkunft des Herrn Jesus bezeugt, Christus der Heiland ist in den letzten Tagen in die Welt gekommen, um die Menschheit zu retten. Wenn die Regierung der Kirche des Allmächtigen Gottes erlaubt, zu predigen und für Gott Zeugnis abzulegen, wird es schnell gehen, bis unzählige Menschen den Allmächtigen Gott annehmen. Ihr wisst, dass die KPCh atheistisch ist,

die den Theismus als Feind ansieht. Der Krieg zwischen der Partei und denen die an Gott glauben, ist ein Krieg im ideologischern Bereich. Es ist wahrlicher tödlicher Kampf. Wie könnte die KPCh Gottes Erscheinung denn zulassen? Wie könnte sie die Existenz der Kirche erlauben? Die KPCh-Regierung begann mit der Strategie, religiöse Überzeugungen zu unterdrücken, indem sie alle Religionen eliminierte und verbannte, um innerhalb Chinas eine atheistische Sphäre aufzubauen.

Nur so kann die KPCh ihre Herrschaft in China aufrechterhalten! So hat die KPCh seit ihrer Machtübernahme stets religiöse Überzeugungen unterdrückt. In dieser Zeit wurden so viele Christen festgenommen und inhaftiert, so viele christliche Familien zerstört. Einige Christen starben sogar im Gefängnis. Wir wissen, dass das wahr ist. Warum glauben immer mehr Menschen an Gott? Der Hauptgrund dafür ist, dass sich „Das Wort erscheint im Fleisch“, so schnell ausbreitet. Viele Leute haben den Allmächtigen Gott angenommen, weil sie das Buch gelesen haben. „Das Wort erscheint im Fleisch“ Die Kraft dieses Buches ist großartig! Es verbreitet sich nun und wächst in der Welt. Dies ist zu einem Problem für die Regierung geworden. Die Führung der Partei wird erst ruhen, wenn die Kirche des Allmächtigen Gottes weg ist. Xiaoyi Xiaorui, ihr müsst das einfach verstehen – wenn die KPCh Religionen wie das Christentum und den Katholizismus als Sekten bezeichnet, wie kann sie dem Östlichen Blitz gegenüber nachsichtig sein? In den letzten Jahren hat die Partei den Östlichen Blitz zur Sekte erklärt und dann zum Ziel konzentrierter Angriffe gemacht.

Wenn ihr an den Östlichen Blitz glaubt, gießt ihr da nicht noch mehr Öl ins Feuer? Seid ihr klug oder dumm?

Mu Xinping (Zheng weiguo’s Frau):

Xiaoyi, Xiaorui, euer Vater hat das vor langer Zeit schon gesagt. Die Partei, sie tut alles um die Kirche des Allmächtigen Gottes zu unterdrücken, sie benutzt Medien, um Meinungen zu machen, sie will die Kirche des Allmächtigen Gottes schädigen. Sogar einige Drei-Selbst-Kirchen wurden verboten und andere Kirchen zerstört. Die KPCh ist entschlossen alle religiösen Überzeugungen auszurotten!

Dein Vater sagte auch, dass sehr viele Gläubige des Allmächtigen Gottes verhaftet wurden. Die KPCh will die Gläubigen des Allmächtigen in den Tod schicken. Wenn ihr an den Allmächtigen Gott glaubt dann wird man euch verhaften. Es kann eure Zukunft ruinieren, und sogar das Leben von euch beiden ernsthaft gefährden! Xiaoyi, Xiaorui, in dieser Sache müsst ihr auf euren Vater hören.Glaubt nicht an den Allmächtigen Gott!

Zheng Rui:

Mama, Papa, alle wissen dass die KPCh von Beginn an angefangen hat, religiöse zu verfolgen, indem sie das Christentum und den Katholizismus unterdrückte und Christen festnahm und tötete. Seit vielen Jahren intensiviert sie die Unterdrückung anderer Überzeugungen. Die Partei hat sich Gottes Flüche für sehr lange eingehandelt. Schau dir nur die ständigen Naturkatastrophen in China an. Es ist der Widerstand der Partei gegen Gott und den Himmel, die so viele Katastrophen über unser Volk gebracht hat. Nach ihrer Machtübernahme, ist China von viel Unheil heimgesucht worden. Warum denkt die Partei nicht über sich selbst nach? Als Katasrophen wüteten, beteuerten selbst die alten Kaiser ihre Reue! Die Partei ist weniger fortgeschritten als die alten Kaiser! Der Willen Gottes und der der Menschen kümmert sie nicht. Sie verurteilt sogar schamlos sowohl das Christentum auch den Katholizismus als Sekten. Abscheulich ist, dass die Partei selbst die Bibel als ein Sektenbuch bezeichnet hat. Warum behandelt die KPCh Gott und Sein Wort und sein Werk als böse? Dies zeigt doch nur, dass die Partei selbst böse ist!

Zheng Yi:

Das ist richtig! Vater, Mutter, ich habe oft gehört, dass der Gründer der Kommunistischen Partei der Satanist Karl Marx war. Satanismus ist die schlimmste Sekte. Warum ist die KPCh so böse? Das steht in direktem Zusammenhang damit, dass die Kommunisten Marx anbeten. Die Partei ist eine Gruppe atheistischer Dämonen, die Gott gegenüber feindlich gesinnt sind! Was ist die Grundlage dafür, Religionen zu verurteilen? Auf welcher Grundlage wird die Bibel als Sektenbuch benannt?

Was ist die Grundlage dafür, den Östlichen Blitz als Sekte abzutun? Ist es der marxistisch-leninistische Atheismus und das Kommunistische Manifest? Warum verurteilt die Partei Gottes Werk der letzen Tage so? Warum startet sie so eine Such- und Verhaftungsaktion gegen Christus in den letzten Tagen und Seine Nachfolger? Warum macht die Partei eine Medienkampagne, um Gerüchte zu streuen, um die Erscheinung vom Allmächtigen Gott zuverleumden? Heißt das nicht, den Tod zu umwerben? Sie schaufeln sich ihr eigenes Grab, indem sie Gott widerstreben. Die Bibel erzählt von so einer Tatsache: Als Herodes die Geburt des Königs von Israel in Bethlehem vernahm,

ordnete er die Ermordung aller kleinen Jungen unter zwei in der Stadt an. Er wollte nie zulassen, dass Christus auf Erden regiert. Die KPCh unterdrückt und verbannt die Kirche des Allmächtigen Gottes, jagt Christus und rottet all Seine Nachfolger auf rücksichtslose Weise aus, sie hat Angst, dass Christus die Macht auf Erden übernimmt; sie hat Angst das Menschen die vom Allmächtigen Gott gebrachte Wahrheit annehmen. Papa, weiß die Partei wirklich nicht, dass das Werk von Christi Erscheinung das Werk von Gottes Geist und die Ankunft des Schöpfers in der Welt ist, um die Menschheit zu retten? Weiß die KPCh, womit sie es zu tun hat? Sind China’s Katastrophen nicht groß genug? Gefährdet die Partei nicht ihre Bürger, indem sie Gott so widerstrebt?

Zheng Weiguo:

Xiaoyi, warum beschreibt die Partei das Christentum als Sekte? Warum soll die Bibel ein Sektenbuch sein? Du solltest Stellung dazu nehmen. Die Bibel predigt und bezeugt Gottes Erscheinung und Werk. Seit Jahrtausenden gibt es aufgrund der Einflüsse der Bibel immer mehr Menschen, die an Gott glauben. Solange es das Christentum die Bibel gibt, können der marxistisch-leninistische Atheismus der Evolutionismus nicht bestehen. Deshalb sieht die KPCh das Christentum als feindliche Kräfte. Und natürlich bezeichnet sie die Bibel als ein Sektenbuch. Vor allem das Zeugnis des Östlichen Blitzes, dass der Herr Jesus wiedergekehrt ist, ist für die Partei sehr erschreckend. Die Partei und Christus, der Erlöser, sind Todfeinde. Kann sie nicht alles tun, um religiöse Überzeugungen zu unterdrücken? Die Treffen des Zentralkomitees und die Veröffentlichung geheimer Dokumente beweisen, dass die rasche Entwicklung religiöser Überzeugungen der KPCh eine Regierungskrise beschert hat. Das Komitee hat vor allem bekräftigt,

dass es KPCh-Mitgliedern und Beamten verboten ist, an Gott zu glauben. Vergiss nicht die Ausbildung der Kommunistischen Partei Die Kinder der Mitglieder müssen an den Marxismus-Leninismus und an die Ideen von Mao glauben. An Gott zu glauben ist verboten. An Gott zu glauben ist ein Verrat an der KPCh! Die Kinder von KPCh-Mitgliedern müssen der Partei gehorchen, ihr folgen und immer der Partei angehören! Wisst ihr das? Seit des Zeugnisses von „Das Wort erscheint im Fleisch“, wie es vom Allmächtigen Gott ausgedrückt wurde, ist die KPCh in Alarmzustand und befürchtet „Das Wort erscheint im Fleisch“ wird sich weltweit ausbreiten. Also hat die Regierung viel unternommen, um den Östlichen Blitz zu unterdrücken, mit dem Ziel, die Kirche des Allmächtigen Gottes zu verbieten. Egal was man sagt, die KPCh ist jetzt an der Macht. Solange die KPCh existiert, könnt ihr nicht an Gott glauben. Ich bin nicht für die Verfolgung religiöser Überzeugungen durch die KPCh, Doch ich kann nichts tun. Ich bin Mitglied der KPCh und meine Existenz ist durch sie gesichert. Ich muss der Partei gehorchen. Wenn ich kein KPCh-Beamter wäre, wovon würde unsere Familie leben? Kommen nicht alle Dinge, an denen wir uns erfreuen, von der KPCh? Das solltet ihr niemals vergessen.

Zheng Yi:

Papa, nach dem, was du heute gesagt hast, scheint es, dass du wirklich alles verstehst, was die KPCh tut. Aber kann es sein, dass du an Vergeltung glaubst? Wenn du der KPCh folgst, um Böses zu tun und Gottes Gläubigen zu schaden, begehst du eine Todsünde, die zu Vergeltungen führen wird.

Papa, die KPCh ist atheistisch, ein satanisches Regime gegen Gott. Sie hat nie die Existenz Gottes anerkannt. Welches Recht hat sie zu entscheiden, welche Kirche der wahre Weg und welche eine Sekte ist? Alle Dinge im Himmel und auf Erden, einschließlich der Menschheit, hat Gott erschaffen.

Gott ist der Schöpfer. Nur der Schöpfer des Universums hat die höchste Autorität. Nur Gott ist die Wahrheit und Seine Erscheinung und Sein Werk sind der wahre Weg. Der Allmächtige Gott ist die Menschwerdung Gottes, das Erscheinen Christi, des Erlösers, in den letzten Tagen, der gekommen ist, um für das Gericht und die Erlösung der Menschheit die Wahrheit auszudrücken. Die KPCh weigert sich nicht nur, das Erscheinen des Allmächtigen Gottes zu akzeptieren, sie widerstrebt und verurteilt den Allmächtigen Gott. Ist das nicht eine völlig verkehrte und reaktionär Tat? Die KPCh hat Gott widerstrebt und Sünden begangen. Sie ist satanisch, sie verabscheut die Wahrheit und leistet Gott am meisten Widerstand. Was ist eigentlich eine Sekte? Es sollte erklärt werden, dass politische Partein oder Gruppen, die Gott widerstreben und gegen Ihn handeln, Sekten sind. Organisationen von bösen Geistern und Dämonen, die die Menschheit täuschen und verderben sind Sekten. Parteien oder Organisationen, die sich für Materialismus, Evolutionismus und für Täuschungen gegen die von Gott zum Ausdruck gebrachte Wahrheit einsetzen, sind Sekten. Papa, du solltest wirklich wissen, was eine Sekte ist. Die ideologischen Theorien der KPCh sind Sekten-Irrtümer. Alles, was die KPCh tut, ist resistent und handelt äußerst reaktionär gegen Gott. Die KPCh ist die wahre böse Partei und Sekte!

Zheng Rui:

Vater, Mutter, der menschgewordene Allmächtige Gott ist in den letzten Tagen in die Welt gekommen, um die Wahrheit über die Erlösung der Menschheit auszudrücken. Es ist wie wahres Licht am Himmel, das die dunkle Welt erleuchtet, damit der Mensch sehen kann, dass Licht und Gerechtigkeit auf die Erde herabgekommen sind. Warum hat die KPCh Widerstand geleistet und das Erscheinen des Allmächtigen Gottes, des Christi der letzten Tage, verurteilt? Etwa, um Christus auszurotten und die Kirche des Allmächtigen Gottes zu verbannen? Das ist wahrlich eine verkehrte Tat gegen den Himmel und äußerst reaktionär! Je positiver eine Sache ist, je mehr Wahrheit ihr innewohnt, desto brutaler geht die KPCh vor, und die Partei wird nicht aufhören, bis sie vollständig verbannt ist. Ist die KPCh nicht unheimlich? Ist die KPCh nicht eine böse Partei und eine Sekte? Papa, Mama, die Kirche des Allmächtigen Gottes folgt Christus, bezeugt Sein Wirken und predigt alle Wahrheiten, die der Allmächtige Gott zum Ausdruck bringt. Ihre Handlungen sind gerechtfertigt. Die KPCh widersetzt sich so sehr Gott, und denen die Christus folgen und Zeugnis für Ihn ablegen, und verfolgt sie so brutal; wie kann sie da nicht von Gott verflucht werden? Wie kann sie dem chinesischen Volk nicht endlose Gefahren bringen? Alle Katastrophen, die China befallen haben, standen in Verbindung mit dem Widerstand der KPCh gegen Gott. Papa, Mama, könnt ihr akzeptieren, was wir sagen?

Zheng Weiguo:

Es stimmt dass, in den Jahren in denen, die Partei an der Macht war sie schlimmes getan hat. In den Herzen der einfachen Menschen ist die KPCh jetzt kein Retter mehr. Sie ist weder die rote Sonne, noch der liebe Vater und die liebe Mutter. Das ist deutlich in meinem Herzen. Jedenfalls hat, die KPCh immer noch die Macht in China. Sie ist eine revolutionäre Partei, die zu allem fähig ist, wenn es nötig werden sollte. Wenn ihr an den Allmächtigen Gott glaubt, könnt ihr verhaftet werden oder lauft Gefahr, euer teures Leben zu verlieren. Ich verbiete euch an den Allmächtigen Gott zu glauben. Das mache ich euch zuliebe. Das Sprichwort sagt: „Ein weiser Mann unterwirft sich den Umständen.“ Man sollte nie Öl ins Feuer gießen. Versteht ihr, was ich meine? Ich habe es euch heute klargemacht. Die kommunistische Erziehung erlaubt nur den Marxismus-Leninismus und das Gedankengut von Mao. An Gott zu glauben ist verboten! Kinder von Mitgliedern der KPCh können nur der Partei angehören und mit der Partei gehen. Sie können niemals Christus annehmen, Ihm folgen und für Ihn Zeugnis ablegen! Kinder von Mitgliedern der KPCh müssen endlose Generationen lang immer an die Kommunistische Partei glauben!aus dem Drehbuch von „ROTE UMERZIEHUNG ZUHAUSE“

Verwandter Inhalt